Haus der Heilung 
Offene Türen und Herzen

2017-12-20

Weihnachts Beobachtungen…..

Ich weiß nicht , wie es Euch geht ?? 
Was ist Weihnachten in heutiger Zeit ???
Kann es jemand mal definieren ???

Was wird erwartet ??? Und WAS von WEM ???

Manchmal pfleg ich die Achtsamkeit und beobachte möglichst ohne zu werten … was seh, hör spür ich dann..?

In diesen Wochen vor Weihnachten, in der Öffentlichkeit folgendes:

Eile, Suchen, Ellbogen, Hektik, ein “Muß”, Engstirnigkeit, Unfreundlichkeit, Ich-Bezogenheit, Gleichgültigkeit, “gehetzt-sein”
Einsamkeit, Stress, bisweilen Panik, ernste Musik, Mundwinkel die eher nach unten als nach oben weisen, gerunzelte Stirne, aufgeregte Kinder, Aggression , Frust, Rückzug… “ich muß weiter, frohe Weihnachten ” Gespräche…, schwere getragene Musik, Konsum, Unachtsamkeit, Unruhe, sehen und gesehen werden,….. “wäre schön, aber hab grad keine Zeit” …

Oh ha, wenn man das mal aufschreibt, hat das seinen Effekt..

Was beobachtet Ihr …. 

Wo bin Ich in dem Ganzen ? Tja darüber denk ich noch nach…
Also geb ich mir noch Zeit darauf zu antworten…

myriam - 07:08:06 | Kommentar hinzufügen