HAUS der HEILUNG
Offene Türen und Herzen

Schröpfen 

Wussten Sie, dass es im antiken Griechenland den Gott des Schröpfens mit dem Namen Telesphorus gab???

Seit über 3000 Jahren gibt es die Technik des Schröpfens in vielen Teilen der Welt. In der traditionellen chinesischen Medizin seit gut 2000 Jahren. Das Schröpfen ist Teil der westlichen Volksmedizin.

Sie gehört zu den Ausleitungsverfahren, zur Entgiftung und Reinigung unseres Organismus.

Es gibt das trockene Schröpfen, ebenso wie  das blutige Schröpfen.

Mit einer Schröpfmassage werden tiefe Bindegewebeschichten erreicht, was zur Lockerung dieser Schichten und gesteigerter Durchblutung führt.

Über Reflexzonen gesetzte Schröpfköpfe sind ein großartiges Diagnosemittel, um Aussagen über innere Organe zu treffen.

Praxis Sprechstunden nach Vereinbarung

Tel. 
0176 978 08 613

 Heilkunde Praxis Heilmann